31 Januar 2020

Eintrastatistik Januar

Naja. Dafür dass es Januar ist, ist schon einiges zusammen gekommen. Insgesamt habe ich 7 Ausfahrten aufgezeichnet mit  zusammen 129km. Offensichtlich habe mich an entwas flachere Strecken gehalten, denn nur 1024 Höhenmeter bin ich dabei geklettert - erst hoch und dann wieder runter (oder umgekehrt). Dazu kommen noch etwas mehr als 40km, die ich mit Berufspendeln verbracht habe. Inzwischen kennen mich wohl alle, die die selbe S-Bahnen nutzen...

Ich habe mich auch vornehmlich an Strecken gehalten, die durchgehend asphaltiert sind – das ist schon schwierig genug, denn auf den Wegen liegt massenweise Matsch.

Mal sehen – wenn ich so weiter mache, wird's nix mit Projekt 3000. Aber ich denke mal, wenn es länger hell bleibt und das Wetter besser ist, werde ich mehr fahren!

06 Januar 2020

Projekt 3000

Nachdem es 2019 nicht auf 3000km gereicht hat, habe ich mir das für 2020 vorgenommen - 2 mal bin ich bereits auf dem Einrad gesessen. Bei unter 5°C ist das aber eher ein wenig frisch und trotz warmer Kleidung friert es mich nach einer Stunde dann irgendwann fies an die Zehen.

Leicht überfrorene Ecken im Schatten machen das Fahren auch ein wenig anspruchsvoll, so dass nicht ganz so die Distanzen zustande kommen. Aber immerhin - 14km wurden es bei beiden Fahrten.