12 Dezember 2009

Mr. Boom Boom Boom

Ich hab's getan! Seit über einem Jahr knurpsle ich daran herum, ein neues Instrument zu erlernen. Nach relativ kurzer Zeit war mir klar, dass es Bass werden soll.

Dann hat mich lange die Tatsache aufgehalten, dass ich vielleicht erstmal mit einem Kontrabass anfangen sollte - da ist es jetzt nicht einfach, Unterricht dafür zu finden! Also hab' ich mich umentschieden und gleich mit dem E-Bass angefangen, dafür gibt es auch in Asperg einen kompetenten Lehrer und ich muss nicht so ein Riesenmonster bis nach Ludwigsburg schleppen für den Unterricht.

Untergekommen bin ich dann bei Roger Scheerer, der auch frisurentechnisch perfekt zu mir passt. Mal sehen, momentan habe ich alle zwei Wochen Unterricht - mehr ist nicht drin für jemanden, der schon ein paar Instrumente spielt und auch gelegentlich arbeiten gehen sollte.

Zur Zeit ist die Lernkurve ja auch noch astronomisch steil, ein Grund, wieso ich auch mal wieder was neues machen wollte...
Kommentar veröffentlichen